Promotionsprogramm ProArt
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Basisseminar im Wintersemester 2012/13

Prof. Dr. Burcu Dogramaci (Kunstgeschichte)/ Prof. Dr. Fabienne Liptay (Kunstgeschichte)

Cinéma d’exposition: Filme als museale Objekte?

(Mi, 18-21 Uhr, 14tg)

Ort: Raum 501, Zentnerstraße 31

Termine:17.10. / 24.10., 11 Uhr, zusätzlicher Termin (!) in der Bayerischen Akademie der Schönen Künste, Ausstellung Julian Rosefeldt/ 07.11./ 14.11./ 21.11., 19.30 Uhr, gemeinsamer Besuch des Vortrags von Anselm Franke, Platform3. Räume für zeitgenössische Kunst/ 12.12./ 9.1./ 23.1./ 8.2. (Freitag !), 13 Uhr, Termin im Haus der Kunst, Ausstellung „Open End - Sammlung Goetz im Haus der Kunst“

 

Unter dem Begriff des cinéma d’exposition fasst Jean-Christoph Royoux eine künstlerische Praxis des Remakes, die das Kino in den Raum des Museums übersetzt. Für ihn ist dies ein Indiz der post-kinematographischen Ära, da die Übertragung aus der Notwendigkeit entspringt, die Formen kinematographischer Repräsentation zu verwandeln. Doch mit dem Transfer verändert sich auch die Institution Museum, indem sie Raumsituationen formuliert, die sich von tradierten Konzepten der musealen Repräsentation unterscheiden: Black Box und White Cube rekonfigurieren sich wechselseitig.

Ausgehend von theoretischen Ansätzen zum Cinéma d’exposition befasst sich das Seminar in diesem Kontext mit den vielfältigen Beziehungen zwischen Kino und Museum und stellt die Frage nach Objekt und Präsentation, Material und Medialität, Raum und Rezipienten, letztlich auch nach den Interdependenzen zwischen Filmen im Museum und im Kino.

Literatur (Auswahl):

Bellour, Raymond: Über ein anderes Kino. In: Gregor Stemmrich (Hrsg.): Kunst/Kino. Köln 2001, S. 251-269.

Frohne, Ursula, Lilian Haberer (Hrsg.): Kinematographische Räume. Installationsästhetik in Film und Kunst. München 2012.

Rebentisch, Juliane: Ästhetik der Installation. Frankfurt am Main 2003.

Royoux, Jean-Christophe: Remaking Cinema. In: Jaap Guldemond, Marente Bloemheuvel (Hrsg.): Cinéma, Cinéma. Contemporary Art and the Cinematic Experience. Rotterdam 1999, S. 21-27.

Youngblood, Gene: Expanded Cinema. Toronto/Vancouver 1970.